2013 psy-prax 0726.jpg
PRÄVENTION

Psychologische Prävention zielt darauf ab möglichst früh stärkend einzugreifen damit das Vollbild einer psychischen Krankheit erst gar nicht entsteht.

 

Es werden Bewältigungskompetenzen und Strategien vermittelt, mit deren Hilfe erste Anzeichen psychischer Belastung rechtzeitig entdeckt und abgewandt werden können und somit letztendlich dem Entstehen einer psychischen Erkrankung vorgebeugt wird.

 

In den Räumen unserer Praxis können Sie vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung und Prävention wahrnehmen.

 

Viele Kurse werden von den Krankenkassen bezuschusst.

 

Bitte wenden Sie sich bei weiteren Fragen zu unseren Präventionsangeboten an unser Team. Wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte und Informationen und stehen Ihnen für Ihr Anliegen sehr gerne zur Verfügung.